Kappelistrasse 7
CH-8002 Zürich​​
Tel: +41 44 209 29 55
Fax: +41 43 243 02 17

© 2018 fussinstitut.ch, Impressum & Disclaimer

PD Dr. med.

Norman Espinosa

PD Dr. med. Norman Espinosa

Privatdozent Dr. med. Norman Espinosa leitete während vielen Jahren die Abteilung für Fuss-und Sprunggelenk-Chirurgie der Uniklinik Balgrist und gehört zu den führenden, nationalen und internationalen Experten auf diesem Gebiet.
 
Seine langjährige, orthopädisch-traumatologischen Erfahrung in der Fuss- und Sprunggelenkschirurgie bildet die Basis für eine medizinische Versorgung auf höchstem Niveau.
 
PD Dr. med. Norman Espinosa spricht Schweizer-Deutsch, Deutsch, Englisch, Italienisch und Spanisch.
Kontaktieren Sie Sarbrina Feurer (Praxismanagerin) 
für Ihre individuelle Sprechstunde mit PD Dr. med. Norman Espinosa.

Kompetenzen

  • Gesamtes Spektrum der rekonstruktiven Fuss- und Sprunggelenkchirurgie inkl. Traumatologie
  • Behandlung von Sportverletzungen
  • Diagnostik und Beratung gesamtes Spektrum der Verletzungen und Erkrankungen des Fusses
  • Breites Spektrum an konservativen Therapien

Werdegang

  • seit 2015: Partner im Fussinstitut Zürich
  • 2007 - 2015: Leiter Fuss- und Sprunggelenkchirurgie, Orthopädische Universitätsklinik Balgrist, Zürich
  • 2011: Erteilung der Venia Legendi der Universität Zürich und Ernennung zum Privatdozenten
  • 2006: Facharzt Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
  • 2006: Fellowship in Fuss- und Sprunggelenkchirurgie bei Mark S Myerson, Mercy Medical Center, Baltimore, MD, USA
  • 2002: Promotion zum Doktor der Medizin, Universität Zürich
  • 1999: Staatsexamen Universität Zürich
PD Dr. med. Norman Espinosa erläutert Vor- und Nachteile einer Versteifung, resp. eines künstlichen Gelenkersatzes bei der Behandlung einer schmerzhaften, oberen Sprunggelenksarthrose.
Please reload

Dr. med. Marc Maurer erzählt im ersten Video von der Entstehung von Arthrose im Sprunggelenk und erläutert die Ursachen sowie den möglichen Langzeitverlauf.

Die konservative Behandlung von Sprunggelenksarthrose wird von Dr. med. Georg Klammer vorgestellt. Die Diagnose sowie eine konservative Behandlung stehen im Fokus.

Die Operation stellt eine gute Lösung zur Behandlung der oberen Sprunggelenksarthrose dar, wenn die konservativen Therapiemassnahmen versagt haben. PD Dr. med. Norman Espinosa beantwortet einige Fragen zum Thema.

PD Dr. med. Norman Espinosa erklärt den Nutzen und die technische Vorgehensweise bei der gelenkerhaltenden Chirurgie im Rahmen der Behandlung von symptomatischen Arthrosen am oberen Sprunggelenk.

Please reload